News » gamescom - Tickets erhältlich
News

gamescom - Tickets erhältlich
25.04.2009 - 07:52 von Jockel


Bild

Ab sofort sind Karten für die gamescom-Premiere erhältlich. Die Koelnmesse hat den Kartenvorverkauf sowohl für Fach- als auch für Privatbesucher im Internet gestartet. Messebesucher, die schon jetzt Karten erwerben, profitieren dabei nicht nur von Vorverkaufsrabatten. Die Tickets können zudem direkt am Rechner ausgedruckt werden, lange Schlangen an den Tageskassen könne damit umgangen werden. Außerdem berechtigen die Messekarten zu Fahrten im Verkehrsverbund Rhein-Sieg sowie im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr.

Fach- und Privatbesucher haben die Wahl zwischen Tages- und Dauerkarten. Die Tageskarte für Fachbesucher kostet im Vorverkauf 25,50 Euro, an der Tageskasse werden vier Euro mehr fällig. Die Dauerkarte kostet 56 Euro im Vorverkauf, 59,50 Euro an der Tageskasse.

Breit gefächert ist das Kartenangebot für Privatbesucher. Für den Messedonnerstag und -freitag können Tageskarten im Vorverkauf zu jeweils zehn Euro erworben werden. Schüler und Studenten können hier nochmals vier Euro sparen. Für den Samstag und Sonntag kostet der Eintritt im Vorverkauf je 13,50 Euro. Die Dauerkarte für die gesamte Messe kostet im Vorverkauf 29 Euro, an der Tageskasse 31 Euro. Zudem wird es an der Tageskasse spezielle Karten für Eltern (zehn Euro) und Familien geben. Das Familienticket berechtigt Eltern mit bis zu drei Kindern für 20 Euro zum Messebesuch.

Fachbesucher erreichen den Ticketshop unter gamescom.de/eShop/business, Privatpersonen können ihre Tickets über gamescom.de/eShop/entertainment erwerben.

Quelle: GamesMarkt.de



Parallel zur gamescom entsteht vom 19.08. - 23.08.2009 mitten im Kölner Jugendpark das gamescomCamp - die günstigere Alternative zu den Hotels an den Messetagen! Das beste: Der direkt am Rhein gelegene Jugendpark ist nur wenige Gehminuten vom Messegelände und dem Fernbahnhof Köln/Deutz entfernt. Zudem hält das gamescomCamp noch einige andere Vorteile für Dich bereit:

  • exklusive Camp-Messe-Kombitickets zum Vorzugspreis, gültig als Fahrausweis im VRS und VRR am Tag des Messebesuchs
  • günstige Verpflegung durch optionales Frühstücksbuffet und abendliche Gastronomie
  • Chill-out Zone in schöner Natur, Lagerfeuer und Rheinstrand inklusive
  • Action-Area mit Hochseilparcours und sportlichen Aktivitäten
  • vorbereitete Feldbetten in Mehrpersonenzelten, so dass Du nur deinen Schlafsack benötigst (optional)
  • von morgens bis abends Getränke, Snacks und kostenloser Wlan-Zugang im Jugendhaus-Café
  • Welcome-Package mit allen relevanten Infos rund um Köln und der gamescom


Quelle: GamesComCamp/ Infobase
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben